Nur der Mond machte diesmal nicht mit!
Der Samstagabend, leichter Regen und auch wohl die Vorahnung, dass er sich wohl hinter der Wolkendecke verstecken würde - der 4. Vollmondlauf der LGO lockte diesmal "nur" 12 Teilnehmer.
Vom Treffpunkt "de Baalje" ging es am Hafen entlang - Richtung Ossi-Wanderweg - und dann bis zur Fockenbollwerkstraße, wo gewendet wurde. Nach rund 55 Minuten war der Ausgangspunkt wieder erreicht - auch ohne Mond ein gelungener Trainingsabend.