Theo Gerken beim Herbstmarktlauf in Uplengen

Zielzeit von unter einer Stunde und den Altersklassensieg geschafft, mit diesem Fazit kehrte Theo vom 16. Uplengener Herbstlauf heim.

Besonders eine Passage am Nordgeorgsfehn-Kanal ähnelte nach den langen Regenfällen mehr einem Crosslauf, der Untergrund war sehr rutschig. Die Uhren stoppten für Theo bei 59:53 Minuten.