2. Platz beim Drebber Halbmarathon (Diepholz) für Marcus Kirchhoff
Zu einem Trainingswettkampf im Halbmarathon startete Marcus am Samstag auf einem ca. 2,3 km Kurs im ländlichen Drebber. Kurz vor dem Start kam die Sonne durch und es wurde richtig warm. Das gemäßigte Anfangstempo konnte jedoch bis zum Zieleinlauf gehalten werden und so sprang am Ende mit 1:27:48 Std. der zweite Platz in der Gesamtwertung und auch gleichzeitig in der M40 heraus.
Fazit: Eine gut organisierte kleine Veranstaltung wo sich ein Start immer lohnt.
siehe:   http://www.drebber-marathon.de/