Sonntag 28.10. Emden Stundenlauf

Die NLV-Meisterschaftsmannschaft von letzter Woche (Reinhard, Anton und Eduard) trat jetzt in Emden beim Stundenlauf an. Gab es letzte Woche noch fast 20 Grad, so mussten dieses Mal morgens erst die Autos freigekratzt werden... Aber die Sonne kam raus und so gab es dann fast ideale Bedingungen.

Da viele Teilnehmer um eine 10000m-Zeitaufnahme gebeten hatten, beschlossen die Organisatoren diese für alle durchzuführen. Reinhard und Anton hatten sich schon vorher vorgenommen den Wettkampf als 10000m-Lauf anzusehen - Reinhard nahm dann nach 38:20 das Tempo raus und Anton ging nach 38:44 sogar erst mal eine halbe Runde spazieren. Irgendwann packte die Beiden dann doch noch der Ehrgeiz und es wurde noch mal Tempo gemacht.

Eduard ging den Lauf anders an und legte über die gesamte Stunde ein gleichmäßiges Tempo vor. Damit erreichte er 13720 Meter und konnte seinen Konkurrenten Harm Park auf Platz 2 in der Altersklasse verweisen.

Alle drei LGO-er werden damit in den NLV-Bestenlisten sowohl auf 10000m als auch beim Stundenlauf unter den Top Ten erscheinen!
Die genaue Zeiten und Distanzen sind unter 'Aktive LGOer' einzusehen.